In uns selbst liegen die Sterne des Glücks.  
(Heinrich Heine, deutscher Dichter, Schriftsteller und Journalist, 1797 - 1856)

Profil und Coaching-Ansatz

Als Betriebswirtin, Beraterin für Unternehmensnachfolgen und systemischer Coach habe ich unterschiedlichste Menschen und Projekte bewegt und erfolgreich auf Ihrem Weg Richtung Zukunft begleitet.
Offen, vertrauensvoll, manchmal unkonventionell, immer lösungsorientiert – so verstehe ich mich als Ihr Wegbegleiter hin zu neuen Horizonten.

Da nachhaltige Veränderungen nur aus dem Inneren kommen können, arbeite ich mit Methoden, die eine neue Sicht auf das Ganze erschliessen und es erlebbar machen. Vorhandene Ressourcen, zu denen der Zugang verloren gegangen ist, sowie unbewusstes Wissen werden erfahren, integriert und genutzt. Dadurch können zum Beispiel alte Knoten gelöst werden, Alternativen getestet oder Entscheidungen getroffen und Visionen entwickelt werden. Dieser Coaching-Ansatz entspricht einer ganzheitlichen, systemischen und lösungs- sowie ressourcenorientierten Haltung.

Meine Qualifikationen

  • Dipl. Master Systemischer Coach und Berater (ECA, European Coaching Academy)
  • Dipl. Systemische Strukturaufsteller (nach Matthias Varga von Kibéd und Insa Sparrer, ECA)
  • Zertifikat für das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®)
  • Dipl. Kauffrau (FH)
  • Berufserfahrungen in Industrie und Beratung in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Unternehmenskommunikation
  • Seit 2008 Beratung und Vermittlung bezüglich Unternehmensnachfolgen in der Schweiz und Deutschland
  • Teammitglied und Unterstützung des Aufbaus des Next Green Heroes Vereins, Schweiz
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch